GGU -Fallbeispiele - vollständige Übersicht
Die Informationsblätter sind im PDF-Format für Acrobat Reader herunterladbar.

     

  Geologie/Hydrogeologie

      Erkundung eines Grundwasserstauers durch Geoelektrik

      Erkundung einer geologischen Störung durch Geoelektrik

      Erkundung der Deckschicht in einer alten Flußschleife mittels Geoelektrik

      Erkundung eines Grundwasserspeichervolumens mittels Refraktionsseismik

      Bestimmung der Mächtigkeit der Verwitterungszone mittels Refraktionsseismik

      Lokalisierung einer überdeckten Steinbruchkante

      Georadarerkundung einer geologischen Störung im Dolomit

      Geoelektrische Vorerkundung zur Wassererschließung (2D-Tomografie)

      Geophysikalische Vorerkundung bei der Karstproblematik

      Suche einer Karsthöhle mit Geoelektrik

     

  Baugrund

      Refraktionsseismische Felstiefenbestimmung beim Kanalisationsbau

      Refraktionsseismische Untersuchung eines Grundstücks mit Angabe der Boden- und Felsklassen

      Bestimmung der Deckschichtmächtigkeit für eine Deponieneuanlage mittels Refraktionsseismik

      Baugrunderkundung nach Hohlräumen mit Georadar

      Geoelektrische Vor-/Nacherkundung eines Baugebietes

      Vorerkundung von Gleistrassen mittels Georadar

      Vorerkundung des Untergrundes von Windenergieanlagen (WEA)

      Erkundung von Bodenstrukturen mittels Georadar

     

  Archäologie

      Ortung von historischen Fundamentresten mittels Georadar

      Georadaruntersuchung in einer Kirche als Planungshilfe für den Heizungseinbau

      Suche nach historischen Bebauungsresten in einem geplanten Baugebiet mittels Geoelektrik

      Radaruntersuchung nach Resten einer Klosteranlage

      Georadarerkundung nach mittelalterlichen Bebauungsresten

      Erkundung einer ehemaligen Gartengestaltung

      Widerstands- und Georadarkartierung nach Fundamentresten

     

  Objektortung/Altlasten

      Erkundung einer Altablagerung mit Geoelektrik

      Deponieerkundung mittels Geomagnetik, Geoelektrik und Refraktionsseismik

      Deponieumfelderkundung nach Schadstoffaustritt

      Detektion von Tanks mittels Geomagnetik

      Leitungsortung mittels Georadar und TEM-Metalldetektor

      Geophysikalische Untersuchung einer Industriebrache

      Detektion von Fässern und Tanks mit dem TEM-Metalldetektor

      Kampfmittelsuche mit dem TEM-Metalldetektor

     

  Zerstörungsfreie Prüfung (zfP)

    1. Beton

      Betonuntersuchung nach Fehlstellen mit Georadar

      Zerstörungsfreie Spanngliedortung mittels Radar

      Hochauflösendes Radar an Stahlbeton

      Zustandsbeurteilung einer Betondecke mit Ultraschall

      Feststellung von großer Bewehrungsüberdeckung

      Prüfung einer Stahlbetonplatte auf Bewehrungskorrosion

      Detektion der Verankerung von Beton-Fassadenplatten

      Schnellprüfung von Geschoßdecken mit Radar

      Gebirgszustand im Umfeld eines Wasserstollens

      Genaue Lagebestimmung von Hohlkörpern in Stahlbetonteilen


    2. Mauerwerk

      Hochauflösendes Radar an Mauerwerk

      Radar- und Ultraschalluntersuchung an Säulen

      Schematische Zustandsprüfung von Säulen

      Radaruntersuchung an dickem, alten Mauerwerk

      Zerstörungsfreie Vorerkundung einer Hafenmauer

      Tomografische Untersuchungen am gemauerten Brückenpfeiler

      Gefügeuntersuchungen an gemauerten Wandpfeilern

      Korrosionsprüfung an eingemauerten Stahlprofilen

      Bestimmung von Feuchte und Salzen am Bauwerk

      Elektrische Feuchtekartierung an einem Kirchturm

      Detektion von Nässezonen hinter einer Stützmauer

      Prüfung von Mauerwerk auf Schalenablösung
     

    3. Erdbauten

      Geoelektrische Erkundung von Erdbauwerken
     

    4. Erschütterungsmessungen

      Erschütterungsuntersuchungen bei Baumaßnahmen

      Schwingungsuntersuchungen an einem Glockenturm