Zerstörungsfreie Prüfung – Fotos zu den Verfahren

 

Das Bauradar

 

200 MHz-Sensor für zfP und Bodenuntersuchungen900 MHz-Sensor für zfP2000 MHz-Sensor für zfP

 

Text fehltGeoradarsteuergerät und 1500 MHz-Sensor für zfP (zerstörungsfreie Prüfung)

 

 

 

 

Mikroseismik/Ultraschall

 

mikroseismische Signalanregung per Impulshammer und Signalaufzeichnung per DigitaloszilloskopSignalregistrierung durch Beschleunigungssensor

 

Signalerzeugung durch pneumatische Quelle und Registrierung durch BeschleunigungssensorSensorauslage am Mauerwerk zur tomografischen Datenaufnahme

 

Ultraschalltransmission an einer Stütze

 

 

 

Erschütterungsmessung

 

Messsystem für Erschütterungsmessungen mit 3D-Geophon, Messapparatur und Notebook zur Steuerungtypische Erschütterungsquellen

 

 

 

 

 

 

Zerstörungsfreie Prüfung – Fotos zu den Fallbeispielen

 

Hochbau

 

 

 

 

 

 

Tiefbau

 

Hier

 

 

 

lll

 

 

 

Hier

 

 

 

 

 

Denkmäler

 

jj

 

 

jj

 

 

jj

 

 

jj

 

 

jj

 

jj

 

jj

 

 

 

Kunstwerke

 

jj

 

jjj

 

jj

 

 

 

 

 

nach oben